Hollandaise Soße

Hollandaise Soße Vegan mit Spargel

Wenn wir von flüssigem Gold sprechen, dann meinen wir damit nicht, wie vielleicht einige denken mögen, das Getränke aus Hopfen und Malz, sondern unsere vegane Hollandaise Soße.

Seien wir mal ehrlich. Bei so einem leckeren Cocktail, bestehend aus Butter und Sahne, kann wahrscheinlich niemand von euch Nein sagen. Verständlich, denn eben genau daraus besteht zu großen Teilen eine Hollandaise Soße. Da wir uns das Zeug ja aber nicht literweise hinter die Binde kippen, sondern nur hier und da gezielt einsetzen, ist das alles auch nicht ganz so wild. Wichtig ist, dass die Soße schmeckt und das tut sie definitiv. Wir wollen an dieser Stelle nicht übertreiben, aber die ist wirklich richtig geil. Wir finden, dass sie geschmacklich der üblichen Hollandaise Soße in nichts nachsteht.

Und ganz egal, ob ihr die Hollandaise zu Spargel, Kartoffeln oder zu unserer veganen Version der allseits beliebten Eier Benedict kredenzt, sind wir uns sicher, dass ihr sie lieben werdet.

Hollandaise Soße Vegan mit Spargel

Hollandaise Soße

Gericht: Mittag & Abend
Keyword: Hollandaise Soße Vegan, Spargel
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Autor: Alex
Ganz egal ob zum Spargel, oder zu unseren veganen Eiern Benedict. Die vegane Soße Hollandaise darf nicht fehlen. Super schnell und einfach zuzubereiten und unglaublich lecker.

Zutaten

  • 80 g Margarine
  • 20 g Mehl
  • 200 ml Hafersahne oder Sojasahne
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 15 ml Weißwein vegan
  • 2 Tl Senf mittelscharf
  • 1 Tl Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Kurkuma

Anleitungen

  • Margarine vorsichtig im Topf schmelzen und das Mehl unterrühren.
  • Die Gemüsebrühe und die vegane Sahne in einem separaten Gefäß vermischen und dann zu der Mehlschwitze geben.
  • Alles kurz aufkochen lassen und dann den Weißwein, Senf, Zitronensaft und eine Prise Kurkuma für die Farbe dazugeben.
  •  Kurz köcheln lassen und dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Soße Hollandaise Vegan mit Spargel

Vegane Hollandaise Soße mit Spargel

Liebt es die Küchen dieser Welt zu entdecken und hat ein Faible für die Fotografie.

2 comments

  1. Joana

    Hey ihr zwei, ich hab jetzt durch Zufall eure Webseite via Pinterest entdeckt ❤︎ Mega schöne Stimmung und Fotos habt ihr.

    Liebe Grüße und bis bald
    Joana

    Antworten

    1. Alex

      Vielen Dank dir Joana 🙂

      Nach längerer Pause, sehen wir den Kommentar leider jetzt erst.

      Bis ganz bald und liebe Grüße

      Alex & Flora

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.