Cremiger-Hummus-Vegan
Rezept drucken

Hummus

Manchmal fragen wir uns ob es Personen gibt, die kein Hummus mögen. Können wir uns ja kaum vorstellen. Wir haben lange an unserem perfekten Hummus getüfelt. Dieser cremige Hummus ist der vielleicht beste selbstgemachte Hummus außerhalb von Tel Aviv.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Gericht: Dips
Land & Region: Israelische Küche, Syrische Küche
Keyword: Cremiger Hummus, Hummus, Hummus wie in Israel, Tahini, Veganer Hummus
Portionen: 1 große Schüssel

Zutaten

  • 250 g weiche Kichererbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml kaltes Wasser
  • 150 g Tahini
  • 30 ml Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • etwas Salz

Anleitungen

  • Die Kicherebsen, Knoblauchzehe und das Tahini in einen Foodprocessor geben und pürieren. Solltet ihr keinen Foodprocessor haben, dann könnt ihr auch einfach einen Pürierstab verwenden.
  • Das kalte Wasser dazugeben und alles zu einer cremigen Masse pürieren.
  • Zuletzt die restlichen Zutaten unterühren und den Hummus abschmecken.