Rezept drucken

Porridge mit Feigen und Blaubeeren

Herbstliches Frühstück: Porridge mit Feigen und Heidelbeeren um lecker und gesund in den Tag zu starten. Vegan und glutenfrei!
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Frühstück
Land & Region: International
Keyword: Blaubeeren, Feigen, Porridge Vegane, Veganes Porridge
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 80 g Haferflocken zart, auch glutenfrei möglich
  • 2 El geschrotete Leinsamen
  • 1 Banane
  • 600 ml Wasser oder Pflanzendrink der Wahl
  • 50 g Heidelbeeren
  • 2 Feigen
  • 2 Stück vegane Zartbitterschokolade als Topping
  • 1 El Ahornsirup

Anleitungen

  • Die Banane in Scheiben schneiden und mit einer Gabel leicht andrücken. Das restliche Obst waschen. Die Feige in Spalten schneiden.
  • Das Wasser (oder Pflanzendrinin einen Topf geben. Die Haferflocken und Leinsamen dazugeben und bei mittlerer Hitze aufkochen lassen.
  • Während des Köchelns, die Banane dazugeben und untrerühren. Den Brei für wenige Minuten köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Das fertige Porridge mit dem Obst garnieren.
  • Die Schokolade mit einem Messer möglichst fein schneiden. Die Schokolade und den Ahornsirup über das Porridge geben.
  • Auf die Löffel, fertig, los!